News

Hallo Ihr da draußen,

große Freude am 01.03.13 um 12.10 Uhr ist unser kleiner Brutus per Kaiserschnitt zur Welt gekommen. Er ist goldfarbig und wiegt 186g, er ist ganz munter und der Mutti, der lieben Biene geht es sehr gut. Sie springt schon wieder die Treppe rauf und runter, als wäre nichts passiert. Aber wir hatten auch einen guten Tierarzt, sonst wäre es vielleicht nicht so gut ausgegangen....

So bis bald

Euer Finley

 

Hallöle  Ihr da draußen,

wir wollen auch noch Neues von der Bolonka-Ausstellung in Meiningen erzählen.

Wir waren doch ganz erfolgreich.

Mein lieber Finley hat so richtig den Vogel abgeschossen, er ist Vereinsieger vom IHV geworden und beim Schönster Hund der Ausstellung, Ehrenpreis Österreich hat er den 2. Platz belegt, das war super gut ! Passiert bestimmt nur einmal im Leben.

Und was noch ganz toll war, auch unser Attila hat sich bewerten lassen und er hatte vollen Erfolg! Attila hat den 2. Platz als Bester Jugend/Junghund belegt, kann man nur gratulieren. Herzlichen Glückwunsch und weiter so ! ! !

Euere Biene

 

Hallo Ihr da draußen,

es ist sehr viel passiert.

Attila hat super Besitzer gefunden und ist schon ein paar Tage später nach Steinbach - Hallenberg gezogen und ist dort der Star der Familie. Im Sommerurlaub hat er mit seinen neuen Eltern Finnland erkundet. Das fand er ganz toll.

Alvin hat uns auch im Sommer besucht, er ist ein ganz knuffliger, kleiner Rüde. Wir sind dann durch den ganzen Garten gerannt , na das war richtig toll...Er ist der Liebling seiner Besitzer und ist die meiste Zeit mit seinem " Papa " unterwegs. Aber die " Mama" ist auch ganz wichtig, so für Fressen, wenn das Bäuchlein weh tut , für die Wurmkur holen und zum Kämmen:)

Die kleine Aimy war dieses Jahr in Italien im Urlaub, war auch super schön, nur die Heimfahrt nicht, da hatte sie ganz schlimmes Bauchweh. Aber ihre Familie hat sie dann ganz lieb getröstet und da war sie auch ganz schnell wieder gesund. Wir freuen uns schon, wenn wir wieder etwas von Ihr hören !

Ja und dann gibt es natürlich auch noch die Wolke. Die braucht gar nicht in den Urlaub, weil die auf nen großen Hof mit Pferden unterwegs ist und das ist das größte Abenteuer überhaupt.

Eigentlich wollten wir uns diesen Sommer mal alle treffen, aber irgendwie haben wir es noch nicht geschafft. Erst haben unsere Eltern ewig seit dem Frühjahr bis in den Herbst gebaut und dann war es schwierig auch alle mal zusammen zu bringen. Es war immer einer unserer Kinder im Urlaub. Aber aufgeschoben ist bei uns nicht unbedingt aufgehoben. Wir schaffen das noch und wenn es gleich im nächsten Frühjahr ist. Ganz fest versprochen ! ! !

Bis bald Biene und Finley

 

 

Hallöle da draußen,

so nun ist der Auszug fast geschafft. Es war doch sehr anstrengend die letzten Tagen, von den Kleinen sich zu verabschieden.

Nur Attila wohnt noch unter unseren Dach.  Fast wäre auch er heute ausgezogen, aber es hat noch nicht so mit der neuen Familie gepasst. Ist aber nicht schlimm, vielleicht gibt es da doch noch nette Leute, die mit unseren verschmußten Attila auf dem Sofa kuscheln. Heute waren wir auch das erste Mal zu dritt spazieren. Das mit der Leine laufen klappt schon richtig gut. Jetzt ist er müde, nach der kleinen Strecke und schläft unterm Tisch.

Wir freuen uns auch schon darauf, mal etwas von den Kleinen und ihren neuen Familien zu hören, vielleicht gibt es auch mal ein neues Bild, damit wir sehen wie die Kleinen wachsen und gedeihen.

So nun bis die Tage. . .

Biene, Finley und der kleine Attila

 

Hallo Ihr da draußen,

so nun ist bald die Zeit des Auszugs gekommen. Für einige unserer Kinder steht schon der Auszugstermin fest. So wird unser kleiner Alvin als erster das heimische Nest verlassen und am Wochenende in unsere Nachbargemeinde Schwallungen ziehen. Dort wird er Mittelpunkt für ein nettes Ehepaar sein, vorallem wird sein neuer "Papa" viel Zeit mit ihm verbringen.

Aimy verlässt uns nächste Woche, sie bekommt ganz liebe Eltern und auch zwei Jungs, als Geschwister, das wird eine aufregende Zeit für sie, aber dort bereitet man sich schon gut auf sie vor, so wird sie sich von Anfang an sehr wohl fühlen.

Auch Wolke wird bald geholt, noch steht der genaue Termin nicht fest, aber auch sie wird mit ihrer neuen Familie glücklich werden, denn sie bekommt eine ganz liebe, kleine Schwester und nette Menscheneltern und dort gibt es noch ganz viele andere Vierbeiner. Wird für sie bestimmt eine aufregende Zeit.

Nur unser kleiner Attila hat noch keine neuen Eltern, aber auch er wird sicher  noch Glück haben,  sonst teilen wir unseren Platz mit ihm im Schlafzimmer :-).

 

Ach ja, was wäre noch wichtig zu berichten???

Genau, alle Babys sind jetzt schon mal geimpft und auch gechipt, war nicht so lustig, aber wichtig für die Zukunft, denn dann können sie auch mit in den Urlaub ins Ausland verreisen.

Auch alle Ahnentafeln sind eingetroffen, vielleicht holt auch einer unserer Kinder bei einer Ausstellung, Titel und Championate, so wie wir :-).

So bis bald...

kräftiger Pfotendruck

Biene und Finley

 

Heute (22.12.2011) hatten wir Besuch von unseren zuständigen Zuchtwart und der hat uns bestätigt, dass unser Wurf rasserein und in sehr gutem Allgemeinzustand befindet. Weiterhin wurde auch unsere Zuchtstätte kontrolliert und als vorbildlich (Gold) befürwortet.

 

Hallo Ihr da draußen,

so nun sind sechs Wochen schon mit unseren süßen Kleinen rum, am Samstag werden sie nun das erste Mal Weihnachten erleben. Wir freuen uns schon sehr darauf, denn sie sind richtig mobil und saußen schon durch die ganze Wohnung und hinterlassen auch hier und da mal ein Pfützchen, aber das gehört zum Großwerden ja dazu. Mal sehen was sie zum Tannenbaum sagen,wenn da was glänzt, ob sie die Kugeln heil lassen???

Finley und ich (Biene) wir waren immer sehr friedlich....naja fast immer:-)

Sonst sind die Kleinen richtig süß, Aila ist die kleine freche Göre die mich oder auch Finley gerne in die Füße beißt und wenn wir nicht zu Verfügung stehen, dann nimmt sie auch gerne die Zehe von unser Mama.

Alvin ist ganz mutig, er erkundet jede Ecke und jeden Winkel der Wohnung, findet alles aufregend und will natürlich wissen ob man alles essen kann.

Aimy ist die Lustigste, knurrt gern alles an und spielt gern mit ihren Bruder Attila, der ist eher der Vorsichtige, schaut sich lieber alles erst zweimal an, dafür schmußt er viel lieber.

So bis bald...lasst Euch schön beschenken!!!

Einen kräftigen Pfotendruck

Eure Biene und Finley

 

Hallo,

heute gibts mal wieder News aus der Welpenstube.

Unsere Kleinen sind nun schon 3 Wochen alt und schauen mit großen Kulleraugen durch die Welt. Mittlerweile können wir alle schon laufen, wenn auch noch etwas wacklig auf den Beinen.

Gestern haben sich meine Menschen furchtbar erschrocken...lagen doch nur noch 3 Welpen in der Wurfkiste... doch wo war der 4.???

Alvin war ausgebüchst und hat sich ein kuscheliges Plätzchen in der Höhle gesucht. Er ist nun ein richtig kleiner Entdecker geworden und Aila spielt gerne mit Papa Finley und Brüderchen Attilla. Die blonde Aimy ist die Flotteste von allen Welpen, weiß sofort wenn es Essen gibt und war die Erste am Wassernapf. Die kleinen auf vier Pfoten genießen es jeden Tag wenn sie Streicheleinheiten bekommen.

Weiteres über uns Welpen, gibt es wieder demnächst aber bis dahin kräftigen Pfotendruck...

Achtung es gibt neue Bilder in der Galerie!!!

 

Hallo Ihr da draußen,

wir Biene und Finley, wollen Euch kurz berichten, wie die erste Woche als Eltern bei uns gelaufen ist.

Bisher ist es ja vorallem sehr anstrengend für mich als Mama, 24 Stunden als Milchbar zu Verfügung zu stehen, aber jetzt wird es doch langsam besser, dass ich mich auch mal wieder in den Garten traue. In dieser Zeit übernimmt  Finley dann gerne die Aufsicht über unsere vier Racker. Er schafft es auch mal sie zu putzen, wenn ich nicht hinschaue. Glaubt er, aber ich sehe alles.

Im Moment warten wir alle darauf das unsere Babys uns das erste Mal in die Augen schauen, aber noch lassen sie uns warten. Mal sehen, vielleicht wird es ja schon Morgen. Sie sind auch schon ein ganzes Stück gewachsen, alle wiegen schon mehr als das doppelte ihres Geburtsgewicht.

So das wars für heute, bis die Tage. . .

Euere Biene und Finley

Ach da gibts noch ein paar neue Bilder in der Galerie . . .   

 

 

Nach oben